Da wir keine Warteliste führen, können Sie, sobald hier unsere Deckanzeige vorgestellt wird, gerne Kontakt mit uns aufnehmen. 
Generell können Sie sich Ihr neues Familienmitglied (in der Reihenfolge der Besucher) selber auswählen. Wir stehen dabei aber selbstverständlich beratend zur Seite.
Um der Hündin die notwendige Ruhe und Sicherheit für die Aufzucht ihrer Kleinen zu gönnen, können Sie Ihr neues Familienmitglied ab der vierten Lebenswoche besuchen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich dieser Zeitpunkt bei eventuell auftretenden Problemen etwas nach hinten verschieben kann.

Unsere Welpen werden bei uns im Gästezimmer geboren. Sobald die Augen geöffnet sind und sie beginnen auf noch wackligen Beinen die Umgebung zu erkunden, ziehen sie in den Wohnbereich. Von nun an nehmen sie an unserem Leben teil, lernen die anderen Hunde unseres Rudels und viele Alltagsgeräusche kennen. 

Von hier aus haben Sie einen direkten Ausgang in den Garten, der in der Welpenzeit zu einem kleinen Spielplatz umgestaltet wird.

Unsere Welpen können im Alter von 10 Wochen in Ihre neuen Familien ziehen.